Krishan Zeigner

Krishan Zeigner wurde 1977 in Jena/Thüringen geboren. Mit 12 Jahren begann er seine Ausbildung als Schlagzeuger in der Musikschule Jena. Von Anfang an versuchte er den Reiz und die Stimmungen der verschiedensten Musikrichtungen auszuloten, was er sich bis heute erhalten hat. Seine Bands und Projekte reichen von Balkanfolk über Chanson, Hiphop, Rock, Metal, Pop und Jazz bis hin zu frei improvisierter Musik auf der Konzertbühne, im Theater wie auch im Tanztheater.

Unter anderem seine Vielseitigkeit am Schlagzeug/Perkussion und sein sensibles Gespür für die musikalischen Momente führten ihn durch ganz Europa, die USA, Afrika und Südamerika.

Er studierte von 2002 bis 2006 an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden bei Sven Helbig, Michael Griener und Günter „Baby“ Sommer.

Krishan lehrt unter Anderem am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden, im Kreativzentrum der JVA Zeithain und leitet Bandklassen wie auch Perkussionkurse.

Er wirkte als Perkussionist und Schlagzeuger u.a. mit bei Keimzeit, Feindrehstar, Orph, Hagens Kutte, Fever, Charlie Bucket Trio &, Wise in Time, Bloody Maria (ehem. Hangmen) und Banda Internationale

https://www.facebook.com/krishanzeigner

 

OLGA NOWIKOWA – piano                    LARS FÖDISCH – bass