Olga Nowikowa

Olga Nowikowa wurde 1983 in Serov/Russland geboren. Mit 7 Jahren beginnt sie das Klavierspielen. 1997 erfolgt der Umzug nach Deutschland, wo sie 2008 Ihr Studium zur Jazzpianistin abschließt. Ein Jahr später  brachte sie das Buch „Diana Krall – die Pianistin“ beim VDM Verlag Dr. Müller heraus. Mit ihrer Band „TRIOZEAN“ und anderen Besetzungen spielt sie in ganz Deutschland und betätigt sich als Pianistin, Komponistin, Arrangeurin.

Für das Album „Koschki“ hat Olga selbst die Arrangements für das Streichquartett geschrieben und zeichnet sich nun auch als Sängerin aus.

https://www.facebook.com/olga.nowikowa.39

 

LARS FÖDISCH – bass                    KRISHAN ZEIGNER – drums